Timo Rogowski (26) - Angehender Schauspieler
Besucherzähler:
SCHAUSPIEL

 Ausbildung / Seit 2017 

 

  April 2019 - Rolle: Benedikt aus "Viel Lärm um nichts" und 

                                 Demetrius aus "Ein Sommernachtstraum" (Shakespeare)

 

    ARCHIV    

  Nov 2018 - Rolle:  Petrell aus "Krankheit der Jugend" (Ferdinand Bruckner)

 

 

 

   Juni 2018 - Rolle: Dan aus "Für immer schön" (Noah Haidle)

 

Foto: Hans-Jürgen Hannemann

Foto: Hans-Jürgen Hannemann

 

____________________________

 

 

 

 

   Dez. 2017 - Rolle:  Brad aus "Rocky Horror Picture Show"

 

 

 

Foto (2. Bild): Hans-Jürgen Hannemann

 

 

 

   Nov. 2017 - Rolle:  Tom aus "Die Glasmenagerie" von Tennessee Williams             

Foto: Hans-Jürgen Hannemann

 

 

Open Stage

 

Dez. 2017 - Gruppenarbeit, "Film Noir"-Szene

 

 

Fotos: Hans-Jürgen Hannemann

 

 

Sept. 2017 - Gruppenarbeit, "Herzblatt" (Flirt-Show)

 

Foto: Oskar Ogór Photography

 

 

 

Mai 2017 - "Faust" Projekt

 

 

 2013-2014 

 

Theatergruppe  DramArt

 

Rolle:    Madame Pernelle aus "Tartuffe" von Molière

 

 

 

 2011 

 

Es fühlte sich gut an, ein "Römer zu sein" . . .

 

 

In der 12. Klasse habe ich mit dem "Darstellenden Spiel"-Kurs in der Schule ein Theaterstück namens "Raptum Honoris" auf die Beine gestellt, das Bezüge zu der Sage "Raub der Sabinerinnen" aufwies. Es tat dem Geschehen auf der Bühne gut, dass die Texte nicht wortwörtlich vorgeschrieben waren, sondern wir in gewisser Weise den Freiraum hatten, unsere Gespräche und Aktionen in den Abläufen selbst zu gestalten. Trotz der modernen Darstellung in sprachlicher Hinsicht haben wir versucht, die traditionellen Seiten mit selbstgestalteten Gewändern und materiellen Möglichkeiten aufzuzeigen. Die Uraufführung Mitte 2011 sprühte förmlich vor Dynamik, da wir mit mehr als ein Dutzend Beteiligten die Stimmung auf den römischen Festspielen glaubhaft widerspiegeln konnten. 

^